[x]

Hysteroskopie

Heutzutage kann die Diagnose und Behandlung von intrauterinen Störungen durch minimal invasive Hysteroskopieverfahren vorgenommen werden. Im Vergleich zu invasiven Verfahren bietet die Hysteroskopie Vorteile wie kürzere Krankenhausaufenthalte und eine deutlich kürzere Genesungszeit der Patienten. Hysteroskope von EndoMed Systems können bei diesem Verfahren ohne Vollnarkose außerhalb eines Operationssaals eingesetzt werden.

Top